Zur Zeit laufen die letzten Vorbereitungen für die BuchDruckKunst auf Hochtouren und in Hamburg fallen an zentralen Stellen die Messeplakate ins Auge, so an vielen U- und S-Bahn-Stationen und zahlreichen Plakatsäulen in der Innenstadt. Wir sind auf die angekündigten Presseberichte gespannt, ein interessantes Interview mit Klaus Raasch, dem Organisator der BuchDruckKunst, ist bereits hier zu lesen.