Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

März 2017

Erster Messetag

18. März 2017, 10:0019:00
Museum der Arbeit, Wiesendamm 3
22305 Hamburg,
+ Google Karte
9,00 €
BDK 2013 Officina Ludi - Buchdruckkunst

50 Künstler und Editionen zeigen ihre erlesenen Werke in den zwei Stockwerken der  "Alten Fabrik" des Museums der Arbeit. Johannes Follmer von der Papiermühle Homburg schöpft von Hand Büttenpapier, die Galerie Druck & Buch aus Wien präsentiert internationale Buchkunst unter dem Motto: "Small World - Great Books!" Die Buchbinder-Innung Hamburg und Schleswig-Holstein demonstriert klassisches Buchbinde-Handwerk. Im Erdgeschoß der "Neuen Fabrik" erläutern die Meister der Einbandkunst ihre exzellenten Einzelstücke. Die Büchergilde Gutenberg bietet schön gestaltete Bücher und Vorzugsausgaben zu erschwinglichen Preisen…

Mehr erfahren »

Zweiter Messetag

19. März 2017, 10:0017:00
Museum der Arbeit, Wiesendamm 3
22305 Hamburg,
+ Google Karte
9,00 €
BDK 2013 Tita - Buchdruckkunst

50 Künstler und Editionen zeigen ihre erlesenen Werke in den zwei Stockwerken der  "Alten Fabrik" des Museums der Arbeit. Johannes Follmer von der Papiermühle Homburg schöpft von Hand Büttenpapier, die Galerie Druck & Buch aus Wien präsentiert internationale Buchkunst unter dem Motto: "Small World - Great Books!" Die Buchbinder-Innung Hamburg und Schleswig-Holstein demonstriert klassisches Buchbinde-Handwerk. Im Erdgeschoß der "Neuen Fabrik" erläutern die Meister der Einbandkunst ihre exzellenten Einzelstücke. Die Büchergilde Gutenberg bietet schön gestaltete Bücher und Vorzugsausgaben zu erschwinglichen Preisen…

Mehr erfahren »

März 2018

Eröffnung der BuchDruckKunst 2018

23. März 2018, 19:0022:00
Museum der Arbeit, Wiesendamm 3
22305 Hamburg,
+ Google Karte
kostenlos

Die 13. Verkaufsmesse für Erlesenes auf Papier mit über 50 Buchkünstlern und Editionen wird im Foyer der "Neuen Fabrik"  des Museums der Arbeit in Hamburg-Barmbek eröffnet. Begrüßung: Prof. Dr. Rita Müller, Direktorin des Museums der Arbeit Klaus Raasch, Organisator der Messe: "Drucken bleibt ein Abenteuer" Dr. Jürgen Bönig, SHMH und Vorsitzender von Zeichen der Welt e.V. Glückstadt: "Buchkunst und Handwerk" Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Aufgrund des zu erwartenden großen Andrangs empfehlen wir, eine gute halbe Stunde vor…

Mehr erfahren »

Erster Messetag

24. März 2018, 10:0018:00
Museum der Arbeit, Wiesendamm 3
22305 Hamburg,
+ Google Karte
10€

Über 50 Künstler und Editionen zeigen ihre erlesenen Werke in den zwei Stockwerken der „Alten Fabrik“ des Museums der Arbeit. Der Papierschöpfer John Gerard präsentiert seine außergewöhnlichen Bücher und Objekte unter dem Motto „Ich male mit Papier". Josef Kleinheinrich stellt seinen Verlag vor, der seit über 30 Jahren zeitgenössische Autoren und Künstler für exklusive Erstausgaben zusammenbringt. Johannes Follmer von der Papiermühle Homburg schöpft von Hand Büttenpapier, die Buchbinder-Innung Hamburg und Schleswig-Holstein demonstriert klassisches Buchbinde-Handwerk. Im Erdgeschoß der „Neuen Fabrik“ erläutern…

Mehr erfahren »

Zweiter Messetag

25. März 2018, 10:0017:00
10€

Auch an diesem Tag können Sie in allen Räumlichkeiten des Museums an den Vorführungen teilnehmen und manchmal selbst mit Hand anlegen. Die BuchDruckKunst ist eine Verkaufsmesse, auf der erschwingliche wie exklusive Arbeiten direkt bei den Ausstellern erworben werden können. Darüber hinaus bietet der Museumsshop Bücher und Drucksachen an, die in den Grafischen Werkstätten entstanden sind. Stärken können Sie sich mit warmen Mahlzeiten oder bei Kaffee & Kuchen im Museumscafé in der „Neuen Fabrik“. Der Eintritt beträgt 10.- Euro (ermäßigt 7.-…

Mehr erfahren »

Oktober 2018

Frankfurter Buchmesse 2018

10. Oktober 201814. Oktober 2018
Messe Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage 1
Frankfurt am Main, 60327 Deutschland
+ Google Karte

Die BuchDruckKunst ist in diesem Jahr wieder auf der Frankfurter Buchmesse vertreten: Besuchen Sie uns in Halle 4.1 an Stand E 16. Dort erhalten Sie auch die Werbematerialien mit den wunderbaren Bücherschiffen des Zeichners und Kalligraphen Rolf Lock. Außerdem können wir am Stand - nur noch wenige - Exemplare der Messe-Magazine von 2017 und 2018 anbieten. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mehr erfahren »

Februar 2019

Eröffnung der BuchDruckKunst 2019

15. Februar 2019, 19:0022:00
Museum der Arbeit, Wiesendamm 3
22305 Hamburg,
+ Google Karte

Die 14. Verkaufsmesse für Erlesenes auf Papier mit über 50 Buchkünstlern und Editionen wird im Foyer der "Neuen Fabrik"  des Museums der Arbeit in Hamburg-Barmbek eröffnet. Begrüßung: Prof. Dr. Rita Müller, Direktorin des Museums der Arbeit Klaus Raasch, Organisator der Messe: "Typoesie und Handwerk" Dr. Jürgen Bönig, Vorsitzender von Zeichen der Welt e.V. Glückstadt: "Virtuelles und analoges Lesen" Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Aufgrund des zu erwartenden großen Andrangs empfehlen wir, eine gute halbe Stunde vor Beginn zu…

Mehr erfahren »

Erster Messetag BDK 2019

16. Februar 2019, 10:0018:00
Museum der Arbeit, Wiesendamm 3
22305 Hamburg,
+ Google Karte

Alte Fabrik: Über 50 Künstler und Editionen zeigen ihre erlesenen Werke in den zwei Stockwerken der „Alten Fabrik“ des Museums der Arbeit. Die Original Hersbrucker Bücherwerkstätte feiert ihren 50. Geburtstag mit frischen Drucken aus Mittelfranken. Studenten der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle zeigen aktuelles Buch-Design. Uwe Warnke, Herausgeber der Zeitschrift ENTWERTER/ODER, stellt anläßlich des 30jährigen Jubiläums der deutschen Wiedervereinigung Buchkunst vor, die ihren Anfang im künstlerischen Untergrund der DDR nahm. Johannes Follmer von der Papiermühle Homburg schöpft von Hand Büttenpapier Neue Fabrik: Im Erdgeschoß der „Neuen…

Mehr erfahren »

Zweiter Messetag BDK 2019

17. Februar 2019, 10:0017:00
Museum der Arbeit, Wiesendamm 3
22305 Hamburg,
+ Google Karte

Alte Fabrik: Über 50 Künstler und Editionen zeigen ihre erlesenen Werke in den zwei Stockwerken der „Alten Fabrik“ des Museums der Arbeit. Die Original Hersbrucker Bücherwerkstätte feiert ihren 50. Geburtstag mit frischen Drucken aus Mittelfranken. Studenten der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle zeigen aktuelles Buch-Design. Uwe Warnke, Herausgeber der Zeitschrift ENTWERTER/ODER, stellt anläßlich des 30jährigen Jubiläums der deutschen Wiedervereinigung Buchkunst vor, die ihren Anfang im künstlerischen Untergrund der DDR nahm. Johannes Follmer von der Papiermühle Homburg schöpft von Hand Büttenpapier Neue Fabrik: Im Erdgeschoß der „Neuen…

Mehr erfahren »

Oktober 2016

Frankfurter Buchmesse

19. Oktober 201623. Oktober 2016
Messe Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage 1
Frankfurt am Main, 60327 Deutschland
+ Google Karte

Sie finden uns in Halle 4.1. am Stand E 18 - wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren